Google Nexus Smartphones 2016

Da mein aktuelles Google Nexus 5 von 2013 so langsam den Geist aufgibt, erwarte ich mit Spannung die diesjährigen Smartphones von Google. Zunächst waren alle „geleakten“ Gerüchte und bekannten Informationen vielversprechend. Insbesondere jenes unter dem Code-Namen „Sailfish“ hat mein Interesse geweckt. Einer der wichtigsten Punkte worauf ich beim Smartphonekauf achte wird erfüllt: max. 5 Zoll in der Bildschirmdiagonalen. Nur wenn diese Bedingung erfüllt ist, gucke ich mir weitere Parameter an.

In einem Artikel von Giga wird das „Sailfish“ auch als „abgespecktes HTC 10“ betitelt. Das hat mich aufhorchen lassen, denn das HTC 10 hat ein USB Typ C-Anschluss. An diesem Anschluss lassen sich dann Kopfhörer anschließen, um Musik zu hören oder das Handy laden. Einen 3,5mm Klinkenanschluss gibt es nicht mehr. Einen Adapter, um meine vorhandenen guten Klinke-Kopfhörer anzuschließen und gleichzeitig das Gerät zu laden, habe ich noch nicht gefunden. Somit wäre das Handy bei mir definitiv raus. Ich benötige des Öfteren die Funktion beides gleichzeitig zu tun.

Zum Glück sind das alles nur Gerüchte und Spekulationen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.