Was man so im Dönerladen erlebt.

Da geht man in einen Dönerladen und bestellt ein Dürüm und schaut so neben sich. Auf einmal sieht man einen Typen neben sich mit einem dicken SS-Runen-Tattoo und bestellt etwas.

Zusammenfassend: ein Typ mit SS-Runen bestellt in einem türkischen Imbiss eine italienische Pizza. Verrückte Welt.

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Was man so im Dönerladen erlebt.

  1. anna says:

    Ich sehe schon: Im Dönerladen ist es spannend. Muss mal wieder hin.. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.