Haushaltsbuch mit LibreOffice/OpenOffice

Vor ein paar Jahren wollte ich ein Überblick über meine Ausgaben haben. Schnell war eine Tabelle
erstellt. Allerdings gab es da etwas, was ich mit den Standardfunktionen von Calc nicht hinbekommen
hatte. Also habe ich so ein bisschen mit Makros herumprobiert. Über die Zeit ist das Dokument immer
mehr gewachsen und liegt gerade in Version 3.3 vor. Nun stelle ich den aktuellen Stand hier zur freien
Verwendung und Weiterverbeitung für jeden zur Verfügung.
Genutzt wird das Dokument zur Zeit mit LibreOffice Calc 4.4.3.5 und Apache OpenOffice Calc 4.1.1.
Für andere Versionen kann ich nicht … weiterlesen

Android 6.0 auf meinem Nexus 5 (2013)

Und plötzlich war da eine Update-Meldung! Ich hatte nur am Rande mitbekommen, dass demnächst Android 6.0 erscheinen wird, hatte aber nicht verfolgt was es für Änderungen geben wird. Als ich heute Morgen auf mein Handy schaute, sah ich eine Meldung über ein Systemupdate.

Neueheiten

Das Update führte ich dann auch aus. Es verlief auf meinem Nexus 5 (2013) wie die letzten male ohne Probleme. Änderungen, die mir sofort auffielen sind ein leicht veränderter Startbildschirm und – was mich sehr freut – wieder eine Möglichkeit nur den Weckerton einzustellen und alle andere Benachrichtigungen auszuschalten.

Auf dem Startbildschirm ist die Schrift der … weiterlesen

Wechsel von Ubuntu auf Arch Linux

„Alles neu macht der Mai“, dachte ich mir. So installierte ich mir nach 9 Jahren Ubuntu-Nutzung Mitte Mai Arch Linux.

Gründe für den Wechsel

Eigentlich war ich mit Ubuntu zufrieden. Auch die Unity-Oberfläche gefällt mir soweit ganz gut. Es sind allerdings immer so Kleinigkeiten, die mir an Ubuntu oder eher gesagt an Canonical (der Distributor von Ubuntu) missfallen. Promimentestes Beispiel ist die Entwicklung von Mir. Mir soll ein Nachfolger vom XServer sein, um die grafische Oberfläche darzustellt. Zuvor hatte sich der Distributor bereits an der Entwicklung von weiterlesen

Der Blog im Open-Source-Blog-Netzwerk (OSBN)

Seit langem habe ich den Feed vom Open-Source-Blog-Netzwerk (OSBN) abonniert. Mein Blog existiert ebenfalls schon eine weile, zunächst auf WordPress.com und nach einem Umzug bei Uberspace. Nun habe ich diesen Blog im OSBN registiert. Ich blogge mal mehr und mal weniger und nicht ausschließlich über Open Source-Themen. Meine Grüße gehen hiermit an alle neuen und alten Leser.

Mehrere Dokumente mit PDFCreator 2 zusammenfassen

An einem Windows-Rechner wollte ich heute zwei PDF-Dateien zu einer zusammenfassen. Da viel mir das Programm PDFCreator ein, welches ich vor Jahren mal benutzt hatte. Mittlerweile liegt es in Version 2 vor. Die Benutzeroberfläche sieht nun ganz anders aus als damals. Ich fand auch keine Möglichkeit mehere Dateien zusammenzufügen.

Einige Anleitungen habe ich gefunden, die aber nur die alte Möglichkeit beschreiben mit dem Button „Warten – Sammeln“. Letztendlich bin ich aber über die Google-Bildersuche fündig geworden, wo ein Benutzer zur Version 1.9.5 die Vorgehensweise beschreibt.

Hier die Kurzanleitung:

  • Dokument 1 … weiterlesen
  • Update auf WordPress 3.9.2

    Ich habe schon länger keinen Artikel mehr geschrieben. Das liegt da dran, dass ich zur Zeit viel um die Ohren habe. Nichts desto trotz habe ich das aktuelle Update von WordPress in Version 3.9.2 installiert.

    Das Problem

    Natürlich verläuft kein Update ohne Probleme. Ich hätte dies manuell durchführen können, wollte aber die one-click-Methode nutzen, die in WordPress dafür zur Verfügung steht.

    Allerdings stand bei mir im Dash nur die Meldung, dass es eine neue Version gebe und ich solle doch den Administrator kontaktieren, also mich. Auch gabe es das Untermenü Dashboard –> Aktualisierungen nicht. Auch der Aufruf der dazugehörigen PHP-Datei … weiterlesen

    E-Mail-Versand mit Posteo wird durch Telekom-Router Speedport W724V geblockt

    Soeben habe ich bei meinem E-Mail-Provider Posteo über ein Problem mit dem Telekom-Router Speedport W724V gelesen. Mich betrifft es nicht, aber vielleicht den ein oder anderen Leser hier. Das Problem kann auch mit anderen Providers auftreten.

    Der o.g. Router verhindert zunächst Grundsätzlich den Versand von E-Mails über E-Mail-Programme wie Thunderbird oder Outlook. Ausnahmen werden in einer „Whitelist“ definiert. Dort hat die Telekom bereits einige vom Werk aus eingetragen. Der Eintrag für Posteo fehlt allerdings. Weitere Informationen gibt es im Artikel auf der Posteo-Seite selbst.

    Umstieg von Windows XP auf Xubuntu

    Gerade habe ich einen Blogbeitrag von Luy1n gelesen. Er hat seiner Mutter beim Umstieg von Windows XP auf Xubuntu geholfen, beziehungsweise hat er es versucht. Mit welchen Problemen er zu kämpfen hatte, könnt ihr in seinem Beitrag nachlesen.

    Am vergangenen Wochenende habe ich ebenfalls einen Windows XP-Rechner auf Xubuntu umgestellt. Bei dieser Umstellung war das aber sehr einfach. Das einzige Programm, was unter Windows genutzt wurde, war Firefox. Dieser Browser kann auch unter Xubuntu genutzt werden, daher fiel die Umstellung recht einfach aus.

    Der Anlass dafür, … weiterlesen

    Ein Problem und zwei Lösungen mit dem Paket glossaries in LaTeX

    Das Problem

    Ich habe dieses Wochenende ein Problem mit dem Glossaries-Paket unter LaTeX gehabt. In meinem Dokument hatte ich mir eine eigene Liste mit dem Befehl

    erstellt. Da ich alle Einträge in dieser Liste ausgeben wollte, habe ich den Befehl

    benutzt. Nach dem Ausführen von makeindex mit dem Befehl

    wurde aber in der fertigen PDF kein Eintrag angezeigt. (Hinweis: Meine TeX-Datei heißt main.tex.)

    Also habe ich mir einmal angeschaut, was in den einzelnen Dateien enthalten ist. In der „main.slig“-Datei fand ich dann schließlich einen Hinweis:

    Das Problem musste also in der Datei „main.syig“ liegen. Diese enthielt nur einen Eintrag:

    Als … weiterlesen

    Verwendete Plugins in WordPress

    Seit einiger Zeit habe ich nun mein eigenes WordPress auf einem virtuellen Server installiert. Hier möchte ich kurz einmal die von mir verwendeten Plugins vorstellen.

    WordPress Importer

    Das erste Plugin, welches ich installiert hatte, war WordPress Importer. Dieses war nötig, um die Inhalte meines alten Blogs auf WordPress.com auf diesen hier zu importieren. WordPress bietet von Haus aus keine solche Funktion.

    Contact Form 7

    Als nächstes habe ich eine Möglichkeit gesucht ein Kontaktformular zu erstellen. Gefunden habe ich dies im Plugin Contact Form 7.

    Nach der … weiterlesen